Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Hybride Arbeit: Wo und wie wollen Mitglieder agiler Softwareentwicklungsteams zukünftig arbeiten?

  • Vor dem Ausbruch der COVID-19 Pandemie haben Mitglieder agiler Softwareentwicklungsteams üblicherweise gemeinsam im Büro gearbeitet. Durch die rasche Verbreitung des Coronavirus wurden diese Teams weltweit ins Home Office geschickt, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Verschiedene Studien weisen darauf hin, dass viele Mitglieder agiler Softwareentwicklungsteams nach dem Ende der Pandemie nicht wieder in Vollzeit in das Büro zurückkehren wollen, sondern einen hybriden Ansatz zwischen dem Büro und dem Home Office präferieren. Das Ziel dieser Abschlussarbeit ist herauszufinden, wie Mitglieder agiler Softwareentwicklungsteams sich die Zukunft ihrer Arbeit vorstellen. Dazu wurde eine quantitative Datenerhebung in Form einer webbasierten Befragung mittels eines standardisierten Fragebogens unter Mitgliedern agiler Softwareentwicklungsteams durchgeführt. Das Ergebnis ist, dass eine flexible Wahl des Arbeitsortes erwartet wird, wobei das Home Office zukünftig der präferierte Arbeitsort sein wird. Einen Einfluss durch agile Rahmenwerke und den dazugehörigen Praktiken auf die Wahl des Arbeitsortes konnte nicht festgestellt werden. Für die Zukunft wird keine signifikante Produktivitätssteigerung durch ein hybrides Arbeitsmodell erwartet.
  • Before the outbreak of the covid-19 pandemic, members of agile software development teams typically worked together in the office. Due to the rapid spread of the corona virus, these teams were sent to the home office globally to limit the spread of the virus. Various studies indicate that many members of agile software development teams do not want to return to the office full-time after the end of the pandemic but prefer a hybrid approach between the office and the home office. The aim of this thesis is to find out how members of agile software development teams envision the future of their work. For this purpose, a quantitative data collection was conducted in the form of a web-based survey using a standardized questionnaire among members of agile software development teams. The result is that a flexible choice of work location is expected, whereby the home office will be the preferred work location in the future. An influence of agile methods and the associated practices on the choice of work location could not be determined. No significant increase in productivity is expected in the future through a hybrid working model.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Florian Brusch
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus4-23599
DOI:https://doi.org/10.25968/opus-2359
Advisor:Michael NeumannORCiDGND, Julian Alpers
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2022
Publishing Institution:Hochschule Hannover
Granting Institution:Hochschule Hannover, Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
Date of final exam:2022/07/15
Release Date:2022/09/23
Tag:Agile Softwareentwicklungsteams; Hybride Arbeit; Quantitativ
Hybrid Work
GND Keyword:Agile Softwareentwicklung; Telearbeit
Page Number:80
Institutes:Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
DDC classes:650 Management
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International