Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
(Leider keine statistischen Daten vom 26.05. – 18.06.2018)
  • search hit 2 of 5
Back to Result List

Inhouse-Systeme

  • Inhouse-Systeme sind Systeme, die den Aufbau und die Verwaltung eigener Dateien/Datenbanken ermöglichen und/oder in der Lage sind, fremderstellte Dateien/Datenbanken/Teil-DB ohne den Anfall von Leitungs- und Benutzungsgebühren für Online-Trainingszwecke (hausintern) bereitzuhalten. Sie schaffen in Ausbildungsinstitutionen die Voraussetzungen dafür, einerseits den Ausbildungsaspekt Online-Retrieval/-Recherche, andererseits die Arbeitsmethode "online" = "DV-gestützt" in Form vielfältiger Arbeitsplätze und Arbeitsgänge zu realisieren. Beispiele, wie Studenten in vielfältiger Weise mit der Online-Arbeitsmethode vertraut gemacht werden können, werden in diesem Kapitel vorgestellt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Peter Blumendorf
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus-1409
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of Completion:1985
Release Date:2008/08/27
GND Keyword:Hannover / Fachhochschule / Fachbereich Bibliothekswesen; Information Retrieval; Information und Dokumentation
Source:Ausbildung im Online-Retrieval und in der Online-Informationsvermittlung an bundesdeutschen BID-Ausbildungseinrichtungen : Teil 2: Grundlagen und Empfehlungen zu Ausbildungsinhalten, -zielen und -methoden sowie curriculare Umsetzung / P. Blumendorf
Link to catalogue:601661419
Institutes:Fakultät III - Medien, Information und Design
DDC classes:020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt