Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
(Leider keine statistischen Daten vom 26.05. – 18.06.2018)
  • search hit 2 of 18
Back to Result List

CIM ist nur in den Köpfen zu realisieren

  • Eine ganzheitliche CIM-Einführung setzt neben einer Veränderung der Organisation vor allem ein integratives Informationsmanagement voraus. Die Notwendigkeit zu gesamtheitlichem Denken in funktionsübergreifenden Zusammenhängen erfordert in erster Linie Führungsqualität und Mitarbeiterqualifikation. Diesem Umstand wird in dem vom Autor vorgestellten CIM-house-Modell ausdrücklich Rechnung getragen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Hartmut F. BinnerGND
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus-1482
Parent Title (German):CIM-Management : Produkte, Strategien, Entscheidungshilfen 8(1), S. 37-39
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:1992
Release Date:2008/09/09
GND Keyword:CIM; Informationsmanagement
Link to catalogue:601143493
Institutes:Fakultät II - Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik
DDC classes:650 Management
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt