Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
(Leider keine statistischen Daten vom 26.05. – 18.06.2018)
  • search hit 1 of 48
Back to Result List

Zu den demokratischen, emanzipatorischen und internationalen Wurzeln der Profession Supervision am Beispiel von Cora Baltussens Beratungsverständnis

  • Mit Blick auf Cora Baltussens Leben, Wirken und Beratungsverständnis werden die demokratischen, emanzipatorischen und internationalen Wurzeln der Rezeption der Profession Supervision in Deutschland in den 1950er und 1960er Jahren betont. Das ist besonders notwendig angesichts kritischer Weiterentwicklungen von Supervision und Coaching, bei denen die professionsethischen Grundlagenfragen zum Teil aus dem Blick geraten.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Frank AustermannGND
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus4-16183
DOI original:https://doi.org/10.4119/fs-2320
ISSN:2199-6334
Parent Title (German):Forum Supervision
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2019
Publishing Institution:Hochschule Hannover
Release Date:2020/02/25
GND Keyword:Beruf; Supervision
Volume:27
Issue:52
First Page:6
Last Page:16
Link to catalogue:1692383515
Institutes:Fakultät V - Diakonie, Gesundheit und Soziales
DDC classes:360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-SA - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International