Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Bewertungsaspekte und Tests in Java-Programmieraufgaben für Graja im ProFormA-Aufgabenformat

  • Ein Autobewerter für von Studierenden eingereichte Programme führt die im ProFormA-Aufgabenformat sequentiell spezifizierten "Tests" aus, um die Einreichung zu prüfen. Bzgl. der Interpretation und Darstellung der Testausführungsergebnisse gibt es derzeit keinen graderübergreifenden Standard. Wir beschreiben eine Erweiterung des ProFormA-Aufgabenformats um eine Hierarchie von Bewertungsaspekten, die nach didaktischen Aspekten gruppiert ist und Referenzen auf die Testausführungen besitzt. Die Erweiterung wurde in Graja umgesetzt, einem Autobewerter für Java-Programme. Je nach gewünschter Detailaufschlüsselung der Bewertungsaspekte müssen in der Konsequenz Testausführungen in Teilausführungen aufgebrochen werden. Wir illustrieren unseren Vorschlag unter Einsatz der Testwerkzeuge Compiler, dynamischer Softwaretest, statische Analyse sowie unter Einsatz menschlicher Bewerter.

Download full text files

Export metadata

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Robert GarmannGND
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus4-8344
Document Type:Report
Language:German
Release Date:2016/05/31
Tag:Autobewerter; Programmieraufgabe
Grader; Java; e-Assessment
GND Keyword:Computerunterstütztes Lernen; E-Learning; JUnit; Java <Programmiersprache>; Konfiguration <Informatik>; Lernaufgabe; Programmierung; Softwaretest; Softwarewartung; Softwarewerkzeug; Übung <Hochschule>
Pagenumber:27
Link to catalogue:879402210
Institutes:Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
Dewey Decimal Classification:004 Informatik
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0