Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Intrinsische und extrinsische Motivation von Studierenden der Hochschule Hannover : Messung an den Fakultäten III und IV

Intrinsic and extrinsic motivation by students of the University of Applied Sciences and Arts Hanover : measurement of the faculties III and IV

  • Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine überarbeitete Version einer Hausarbeit im Modul Research Management im Masterstudiengang Unternehmensentwicklung im Sommersemester 2014 bei Prof. Dr. Sven Litzcke. In der Arbeit wird untersucht, ob die oftmals vorherrschende Meinung zutrifft, dass Studierende wirtschaftsorientierter Studiengänge ihre Studiengangwahl aufgrund der positiven Karriere- und Verdienstmöglichkeiten und unter Vernachlässigung ihrer persönlichen Neigungen und Interessen getroffen haben. Mittels eines Fragebogens werden die Ausprägungen der Motivationsformen extrinsische und intrinsische Motivation von Studierenden der Fakultät IV Wirtschaft und Informatik der Hochschule Hannover gemessen. Da Studierenden von künstlerischen und kreativen Studiengängen dieses Verhalten nicht unterstellt wird, werden Studierende der Fakultät III Medien, Information und Design der Hochschule Hannover als Vergleichsgruppe herangezogen. Die Untersuchung orientiert sich an der Hypothese, dass die extrinsische Motivation von Studierenden der Fakultät IV der Hochschule Hannover in Bezug auf ihr Studium stärker ausgeprägt ist als die von Studierenden an der Fakultät III der Hochschule Hannover. Da vermutet wird, dass die Fakultät IV der Hochschule Hannover nicht aus einer homogenen Gruppe besteht, untersucht diese Arbeit zudem die Hypothese, dass die extrinsische Motivation von Studierenden im Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Bezug auf ihr Studium stärker ausgeprägt ist, als die von Studierenden der Angewandten Informatik. Die Auswertung von 312 Fragebögen hat beide Hypothesen bestätigt. Studierende der Fakultät III sind weniger extrinsisch und stärker intrinsisch motiviert als Studierende der Fakultät IV. Zudem sind Studierende der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Hannover stärker extrinsisch motiviert als Studierende der Angewandten Informatik an der Hochschule Hannover.
  • The present work is a revised version of a research paper in the module “Research Management” of the master course of studies business development in the summer semester 2014 by Prof. Dr. Sven Litzcke. It is an examination of the often prevailing opinion that students of business-oriented courses have taken their course choice due to positive career and earning potential and neglecting their personal inclinations and interests. A questionnaire was handed out to the students of the faculty IV Economics and Computer Science of the Hochschule Hannover to measure the extrinsic and intrinsic motivation. As students of artistic and creative study courses are not accused of this behavior, students of the faculty III Media, Information and Design are considered as a comparison group. The study is based on the hypothesis that the extrinsic motivation of students of the Faculty IV of the University of Applied Sciences and Arts in Hanover is more distinct than that of students of the Faculty III of the University of Applied Sciences and Arts in Hanover. In cause of the suspicion that the Faculty IV does not consist of a homogeneous group, this work also examines the hypothesis that the extrinsic motivation of students in the course of studies in Business Administration with regard to their degree is more distinct than that of students in the applied computer science. By evaluating 312 questionnaires both hypotheses were confirmed. Students of the faculty III are less extrinsically and more intrinsically motivated than students of the faculty IV. Also students of business administration at the Hochschule Hannover are more extrinsically motivated than students of applied computer science at the Hochschule Hannover.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Franziska Badenhop, Doris Jeremine Busse, Andrea Jonczyk, Manuel Schimpf, Jörn Siedentopf
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus-4204
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Completion:2013
Release Date:2013/11/19
Tag:Berufsaussichten
Intrinsic motivation; extrinsic motivation
GND Keyword:Extrinsische Motivation; Intrinsische Motivation; Motivation; Motivationspsychologie
Link to catalogue:834583267
Institutes:Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
Dewey Decimal Classification:370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung 3.0