Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die gesetzliche Frauenquote in Deutschland

  • In der vorliegenden Arbeit wird auf eine per Gesetz vorgeschriebene Frauenquote in Deutschland eingegangen. Im Fokus steht die Frage, ob Frauendiskriminierung durch eine solche Vorschrift tatsächlich bekämpft werden kann oder ob vielmehr die Männer diskriminiert würden. Zudem werden mögliche Unterschiede in den Führungsstilen zwischen Frauen und Männern untersucht sowie einige bereits vorhandene Frauenquoten in Politik und Wirtschaft vorgestellt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Svenja Amling
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus-3330
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Completion:2010
Release Date:2011/02/02
Tag:Führungskompetenz; Karrierehemmnis; Norwegen
GND Keyword:Bevölkerungsentwicklung; Diskriminierung; Führungspsychologie; Gender Mainstreaming; Gleichberechtigung; Quotierung
Link to catalogue:64507117X
Institutes:Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
Dewey Decimal Classification:360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0