Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Post – Or it didn´t exist : Ein Praxisbericht zur Wissenschaftskommunikation von #bildredaktionsforschung

  • Ganz selbstverständlich wird heute von Forscher*innen erwartet, in ihre Projektvorhaben auch Strategien der Wissenschaftskommunikation zu integrieren. Wie dies in der Praxis aussehen kann wird in diesem Bericht anhand der unter dem Stichwort #bildredaktionsforschung laufenden Kommunikationsstrategie zum Post-Doc-Forschungsprojekt „Wandel bild-redaktioneller Strukturen im digitalen Zeitungsjournalismus“ reflektiert. An den geschilderten Herausforderungen zeigt sich, wie wichtig ein eigenständiger visueller Ansatz und eine langfristige redaktionelle Strategie sind. Parallel dazu wird in einem visuellen Essay, der aus einer Auswahl von Text- und Bildkacheln besteht, die auf dem Instagram-Kanal des Forschungsprojektes publizierten wurden, ein Einblick in das visuelle Erscheinungsbild des Projekts gegeben.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Felix KoltermannORCiDGND
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus4-20915
DOI:https://doi.org/10.25968/opus-2091
DOI original:https://doi.org/10.25598/JKM/2021-13.10
ISSN:2227-7277
Parent Title (German):kommunikation.medien
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2021
Publishing Institution:Hochschule Hannover
Release Date:2021/10/05
Tag:Bildredaktionsforschung; Journalistische Bildkommunikation
GND Keyword:Bildkommunikation; Wissenschaftskommunikation; Bildredaktion; Bildpublizistik; Visuelle Kommunikation
Volume:2021
Issue:13
Page Number:15
Link to catalogue:1774485729
Institutes:Fakultät III - Medien, Information und Design
DDC classes:070 Publizistische Medien, Journalismus, Verlagswesen
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International