Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Biobasierte Kunststoffe als Produkt der Bioökonomie

  • Biobasierte Kunststoffe bieten die Chance, Wertschöpfungsketten so zu gestalten, dass ein Mehrwert für Mensch, Wirtschaft und Umwelt gleichermaßen generiert werden kann. Voraussetzung hierfür ist ein gezieltes Management der Lieferkette und Transparenz in der Nachhaltigkeitsbewertung.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Hannah Behnsen, Sebastian Spierling, Hans-Josef EndresORCiDGND
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus4-19553
DOI:https://doi.org/10.25968/opus-1955
DOI original:https://doi.org/10.14512/OEW330128
Parent Title (German):Ökologisches Wirtschaften
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2018
Publishing Institution:Hochschule Hannover
Release Date:2021/07/05
GND Keyword:Biokunststoff; Wertschöpfungskette; Nachhaltigkeit
Volume:33
Issue:1
First Page:28
Last Page:29
Institutes:Fakultät II - Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik
DDC classes:330 Wirtschaft
660 Technische Chemie
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International