Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
(Leider keine statistischen Daten vom 26.05. – 18.06.2018)

Nachrichtenfaktoren als universelle Relevanzindikatoren : Die Nachrichtenwerttheorie im Social Web am Beispiel einer quantitativen Inhaltsanalyse der Twitter-Kommunikation des FC Schalke 04 e.V.

  • Im Social Web wird der Gatekeeper zum Gatewatcher. Unternehmen können medial eigene Inhalte an die relevanten Bezugsgruppen vermitteln, ohne auf einen Gatekeeper angewiesen zu sein. Die Relevanz der Inhalte wird allerdings durch das Publikum bestimmt. Die Nachrichtenwerttheorie, die ursprünglich auf die Selektion von Journalisten von Nachrichten geprägt war, muss uminterpretiert werden, um aktuell zu bleiben. Welche Nachrichtenfaktoren bestimmen also die Interaktion des Publikums und sorgen für wahre Relevanz in den Sozialen Medien?

Download full text files

Export metadata

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Niklas Fischer
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus4-12287
Advisor:Ulrich BernhardGND, Felix Keldenich
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Publishing Institution:Hochschule Hannover
Granting Institution:Hochschule Hannover, Fakultät III - Medien, Information und Design
Date of final exam:2018/06/13
Release Date:2018/07/30
Tag:Fußball-Kommunikation; Nachrichtenwerttheorie; Schalke 04; Sportkommunikation; Twitter-Kommunikation
GND Keyword:FC Schalke 04; Inhaltsanalyse; Nachrichtenfaktor; Twitter <Softwareplattform>
Link to catalogue:1030349126
Institutes:Fakultät III - Medien, Information und Design
DDC classes:070 Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International