Erlebnisse schaffen nach Plan – ein Leitfaden für Freizeiten

Für Freizeitmaßnahmen mit Jugendlichen sollten anspruchsvolle formale und inhaltliche Standards und Qualitätskriterien gelten. Ebenso gebührt Dokumentation und Evaluation von Freizeiten kontinuierliche Beachtung. Die einzelnen Abschnitte dieses Handbuches unterstützen eine derartige professionelle Arbeit. Die Ausführungen enthalten u. a. Konzepterstellung, Rechtsgrundlagen, Teamarbeit, Mitarbeiterschulung und pädagogische Problemfelder. Die Verfasserin, Absolventin der Studiengänge Religionspädagogik/Diakonie und Sozialarbeit an der Evangelischen Fachhochschule Hannover erläutert außerdem Rechte, Pflichten und Aufgaben von Mitarbeitern auf Freizeiten. Neben den weiteren Themen Öffentlichkeitsarbeit, Reflexion und Nachbereitung von Freizeitmaßnahmen sind Gesetzestexte, Zeitraster und Spielvorschläge in einem Anhang aufgelistet. Die Praxishilfe für Freizeitmaßnahmen richtet sich gleichermaßen an sozialpädagogische wie religionspädagogische Fachkräfte. Letzteren sind einige spezielle Themen wie Rituale, Glaube und Gottesdienst gewidmet.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Danica Kahla
URN:urn:nbn:de:bsz:960-opus-2808
ISBN:978-3-932011-64-1
Document Type:Book
Language:German
Year of Completion:2006
Release Date:2009/11/05
SWD-Keyword:Evangelische Kirche; Evangelische Religionspädagogik; Ferienlager; Glaubensvermittlung; Jugendarbeit; Jugendgruppenleiter; Planung; Ratgeber
To order the print edition:612948722
Institutes:Fakultät V - Diakonie, Gesundheit und Soziales
Dewey Decimal Classification:360 Soziale Probleme und Sozialdienste; Verbände
Collections:Blumhardt-Verlag